CD

„DER OBSTBAUM“
Tausend Tonnen Obst
zwischen Baum und Borke


Ein Fischkopp frisst sich vorsätzlich durch den Speckgürtel und gründet in Berlin die Band Tausend Tonnen Obst, die er in den Sand setzt, um sich mehr oder weniger notgedrungen dem Eigentlichen zu widmen, wovon Tausend Tonnen Obst neben Malerei und Schreiberei ein Teil waren und bleiben.

Im vorliegenden Obstbaum holpert ein Getriebener authentisch durch den Roman seines Lebens, gemeinhin setzt der Bauchredner dem Kopfrechner zu, die Rechnung bleibt vorerst offen. Gesunder Menschenverstand und Lebenslust setzen sich nach und nach gegen den real existierenden Irrsinn durch, der uns alle betrifft.

Wollt ihr Baum oder Borke sein? - “To be a rock and not to roll”… Macht euch ein Bier auf und findet es heraus! Oder fragt das Fachpersonal; dann solltet ihr allerdings ein Trinkgeld bereithalten … also gebt es lieber für ein weiteres Exemplar des Obstbaumes aus und verschenkt es an Freunde, die nachdenken.

Bert Papenfuß
1962 in Heringsdorf auf Usedom als Ulf Baum geboren, 1978-80 Ausbildung zum Maler, 1982-85 Gesangsausbildung an der Musikschule Berlin-Friedrichshain. 1983-83 unter dem Pseudonym Schandmaul Sänger in den Ostberliner Undergroundbands Überrannte Nachbarn und Schoenste Muziek, 1988-95 Kopf der Punkrockband Tausend Tonnen Obst. 1996 aktiv als bildender Künstler und in Bandprojekten, Motor der Slowpunkband Max-Punk-Institut. Seit 1988 Broterwerb als Hausmeister, lebt bei Berlin.


CD

CD – DIE FRUCHTLAWINE ROLLT …



Vorabdruck aus „DER OBSTBAUM“
in den Abwärts!- Heften 35, 36, 37 und 38.
Link: www.basisdruck.de

BUCH + CD:
Medium: Soft-Cover
Seitenzahl: 258
Erscheinungsdatum: 15.01.2021
Sprache: Deutsch
zahlreiche Abbildungen
Herausgeber: MOLKO PRINT 079 / 2020
www.molokoplusrecords.de

ISBN 978-3-943603-85-9

Der „OBSTBAUM“ +
CD „DIE FRUCHTLAWINE ROLLT …“
24,00 €

Ab dem 15.01.2021 in sämtlichen Buchläden
oder unter www.molokoplusrecords.de erhältlich.